Ghana gehört zu den vergleichsweise stabilen Ländern in Afrika mit einer demokratisch gewählten Regierung. N³ ist mit der Durchführung einer Unternehmerreise nach Ghana im Februar 2019 beauftragt. Hintergrund ist die seit über zehn Jahren bestehende Partnerschaft zwischen Ghana und NRW. Diese wirtschaftlich interessante Partnerschaft wird ausgebaut! Die vom Land NRW geförderte Reise bietet eine gute Gelegenheit, neue Geschäftsmöglichkeiten und Projekte in Ghana zu erkunden. Dazu werden u.a. bilaterale Gespräche mit ghanaischen Unternehmern und Behördenvertretern über unseren Partner vor Ort, Phanuel Wunu, organisiert. Bei Interesse melden Sie sich bitte auf der Homepage von NRW.International an oder sprechen Sie uns direkt an (wolfmeyer@n-hoch-drei.de).  Weitere Informationen finden Sie hier.