„Kunststoffe in der Umwelt – ein Problem für unsere Böden oder nur falscher Alarm?“ war das Thema der Fachtagung der Kommission Bodenschutz beim Umweltbundesamt (KBU) vor wenigen Wochen. Wir haben uns über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gefreut – ein kleiner Rekord für diese Fachkonferenz. Die Tagung wurde von N³ im Rahmen unseres Bodenschutz-Projekts gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen des Umweltbundesamts und unseres Projektteams vorbereitet. Alle Referate sowie eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie hier. Herzlichen Dank an Referentinnen und Referenten, Moderatorin und danke für Ihre zahlreichen Diskussionsbeiträge!

Wie kann man möglichst sortenreinen und plastikfreien Bioabfall sammeln? Lesen Sie dazu das Ergebnis einer Untersuchung bei den Städten und Kreisen mit „best practice“: Yasmin Eger und Henning Friege in Müll und Abfall 2021, Heft 1, S. 108-116!